Ansicht 1 - 28 bis 37
  • Hinzugefügt: Neueste zuerst
  • Hinzugefügt: Älteste zuerst
  • Jahr: Neueste zuerst
  • Jahr: Älteste zuerst
  • Länge: Längste zuerst
  • Länge: Kürzeste zuerst
  • Verkaufspreis: Höchster zuerst
  • Verkaufspreis: Niedrigster zuerst
  1. 2019 Riva 100' Corsaro

    2019 Riva 100' Corsaro

    2019 Riva 100' Corsaro

    8.900.000 €
    ANTIBES, Alpes-Maritimes ( 06 )
    ABYS Yachting
  2. 2005 Riva Riva Opera 85

    2005 Riva Riva Opera 85

    2005 Riva Riva Opera 85

    1.690.000 €
    CANNES, Alpes-Maritimes ( 06 )
    XBOAT
  3. 2005 Riva 85 Opera Super

    2005 Riva 85 Opera Super

    2005 Riva 85 Opera Super

    Preis auf Anfrage
    Contact De Valk Costa Blanca, Spanien
    De Valk Group B.V
  4. 2000 Riva 70 Dolcevita

    2000 Riva 70 Dolcevita

    2000 Riva 70 Dolcevita

    589.000 €
    Wanssum, Niederlande
    GrandYachts
  5. 2008 Riva 68' EGO SUPER

    2008 Riva 68' EGO SUPER

    1.450.000 €
    Campania, Italien
    Nautica Casarola Group
  6. 2006 Riva 68 Ego

    2006 Riva 68 Ego

    890.000 €
    Mar Ligure, Italien
    Marina Yacht Sales srl
  7. 2020 Riva 66 RIBELLE

    2020 Riva 66 RIBELLE

    3.650.000 €
    At Sales Office, Niederlande
    Lengers Yachts
  8. 1989 Riva 20 Corsaro

    1989 Riva 20 Corsaro

    Preis auf Anfrage
    Giesbeek, Niederlande
    Smits Jachtmakelaardij
  9. 2007 Riva 63' Vertigo

    2007 Riva 63' Vertigo

    815.000 €
    Elburg Yachting, Niederlande
    Elburg Yachting
  10. 1989 Riva Riva 20 Corsaro

    1989 Riva Riva 20 Corsaro

    230.000 €
    CANNES, Alpes-Maritimes ( 06 )
    XBOAT
  11. 1992 Riva 60

    1992 Riva 60

    350.000 €
    Contact De Valk Palma, Spanien
    De Valk Group B.V
  12. 2015 Riva SportRiva 56

    2015 Riva SportRiva 56

    1.190.000 €
    Cannes , Alpes-Maritimes ( 06 )
    ABYS Yachting
  13. 2008 Riva 56 Sportriva

    2008 Riva 56 Sportriva

    775.000 €
    Elburg Yachting, Niederlande
    Elburg Yachting
  14. 1998 Riva Riva Aquarius 54

    1998 Riva Riva Aquarius 54

    269.000 €
    CANNES, Alpes-Maritimes ( 06 )
    XBOAT
  15. 2009 Riva 52 Rivale

    2009 Riva 52 Rivale

    790.000 €
    At Sales Office, Niederlande
    Lengers Yachts
  16. 2011 Riva 52 Rivale

    2011 Riva 52 Rivale

    768.036 €
    Fort Lauderdale, Florida
    Zwaans International
  17. 1988 Riva 50 DIABLE

    1988 Riva 50 DIABLE

    109.000 €
    Loosdrecht, Niederlande
    Navilex
  18. 1988 Riva 50 DIABLE

    1988 Riva 50 DIABLE

    109.000 €
    Niederlande
    De Valk Group B.V
  19. 2007 Riva Rivarama 44

    2007 Riva Rivarama 44

    Preis auf Anfrage
    Mare Adriatico, Italien
    Yacht Time Adriatic Coast
  20. 2004 Riva 44 Rivarama

    2004 Riva 44 Rivarama

    379.000 €
    Kamperland, Niederlande
    Sunseeker Benelux
  21. 1974 Riva 42 Superamerica

    1974 Riva 42 Superamerica

    245.000 €
    Contact De Valk Hamburg, Deutschland
    De Valk Group B.V
  22. 1983 Riva Riva 42 Caribe

    1983 Riva Riva 42 Caribe

    85.000 €
    CANNES, Alpes-Maritimes ( 06 )
    XBOAT
  23. 2017 Riva Rivamare 38 #19

    2017 Riva Rivamare 38 #19

    825.000 €
    At Sales Office, Niederlande
    Lengers Yachts
  24. 1976 Riva portofino 34

    1976 Riva portofino 34

    39.500 €
    Grosseto, Italien
    Exclusive Yachts
  25. 2007 Riva Aquariva

    2007 Riva Aquariva

    345.000 €
    Niederlande
    De Valk Group B.V
  26. 2007 Riva Aquariva

    2007 Riva Aquariva

    345.000 €
    Loosdrecht, Niederlande
    Navilex
  27. 1983 Riva St Tropez

    1983 Riva St Tropez

    80.000 €
    Elshout, Niederlande
    Angeboten von: Privater Verkäufer
  28. 1978 Riva Monte Carlo 27

    1978 Riva Monte Carlo 27

    99.000 €
    ALMERE, Niederlande
    Yachting Company Muiderzand
Riva logo

Riva wurde 1842 in Sarnico, einer kleinen norditalienischen Stadt am Ufer des Lago d'Iseo, gegründet und kann heute als erfahrene Werft bezeichnet werden. Pietro Riva, ein junger Fischer mit einem Reparaturhof, hat bemerkenswert gute Arbeit geleistet, die die Grundlage für Generationen hochwertiger Bauarbeiten bildet.

1880 übernahm Ernesto Riva, einer von Pietros Söhnen, den Hof. Unter Beibehaltung der Güte der Vergangenheit fügte Ernesto den Riva-Produkten eine neue Dimension hinzu, der erste Verbrennungsmotor wurde installiert und größere Boote für den Personen- und Güterverkehr gebaut. Serafino trat die Nachfolge seines Vaters an. Er stellte die Produktion größerer Boote ein und kam auf die Idee, Riva als spezielles Außenborderboot zu starten. 1912 erreichte Serafino auf seinem Rennboot die respektable Geschwindigkeit von 24 km / h. Er war ein Gewinner im internationalen Kreis der prähistorischen Motorbootrennfahrer.

Neben dem Rennsport entwickelte sich der Markt für Sportboote gut. Riva hat darauf mit ihrer allgegenwärtigen Handwerkskunst und Erfahrung reagiert, kombiniert mit einer beispiellosen Luxus- und Stilversion ihrer Produkte. In den 50er Jahren erwarb Erbe Carlo Riva das Know-how und das Ansehen der Werft und schuf eine Modellreihe von hölzernen Vergnügungsbooten mit den charakteristischen Linien, die bis heute als unwiderlegbar schön gelten.Die technischen Entwicklungen gingen natürlich weiter, 1969 verließ der erste Riva mit Polyesterrumpf den Hof. Die Erweiterung der Modellreihe folgte mit dem Höhepunkt des Beitritts zur Ferretti-Gruppe im Jahr 2000. Mit diesen neuen italienischen Eigentümern kehrte nach einigen Jahren unter englischer Flagge der Blutdruck der Oldtimer in Serafino zurück.

Heute steht Riva für eine breite Palette stilvoller Vergnügungsyachten. Vertreten in den Niederlanden durch die belgische Yacht Consult.

Die Riva Boote

Riva ist eine Marke von Booten des Schifffahrtsektors. Botentekoop hat heutzutage 37 Riva Boote im Verkauf, von denen 4 neue schiffe und 33 gebrauchte boote im Angebot sind. Diese Boote werden sowohl von privaten Anbietern als auch von professionellen Maklern und Bootshändlern annonciert.

Das älteste, auf Botentekoop veröffentlichte Modell ist von 1959 und das neueste von 2022.

Wofür dienen die Riva Boote?

Die Riva Boote werden für Aktivitäten wie eine vielzahl von kommerziellen und freizeitbootaktivitäten verwendet. Die Riva Modelle werden unter anderen mit deep vee, modifizierter v-rumpf und gleiter gebaut; der Motor ist neben anderen als innenborder und v-drive, in diesel und benzin usw. erhältlich.

Welche Bootsklassen baut Riva?

Riva konzipiert und baut unter anderem Boote wie motor yachts. Die Größe dieser Boote kann zwischen 1 metre Fuß und 30 metre Fuß liegen.

Wie hoch ist der Preis für Riva Boote?

Auf Botentekoop veröffentlichte Boote können zwischen 299 € und 8.900.000 € für die einfachsten und 8.900.000 € für die am weitesten entwickelten Modelle kosten.

Leistungsstärkere Modelle können mit Motoren bis zu 3.100 PS ausgestattet sein, während die leichteren, zweckmäßigeren Modelle bescheidenere Motoren mit etwa 185 PS haben können.

Welches ist der beste Riva?

Einige der heute herausragendsten Riva Modelle sind: 50 DIABLE, 52 Rivale, Aquariva, Ariston und 100' Corsaro.